Central de Vendas

DEUTSCHE UND POLEN WÄHREND UND NACH DEM ZWEITEN WELTKRIEG

Mais informações
Autor:
Gerhard Besier (veja mais livros deste autor)
Editora:
EDITORAS IMPORTADAS(veja mais livros desta editora)

Por: R$ 249,90 Em 5x de: R$ 54,55 No boleto: R$ 136,10

Comprar
EM ESTOQUE
Consulte aqui o valor do frete e prazo de entrega do produto
Opção de parcelamento via cartão de crédito
  • 1x de R$ 249,90 sem juros
  • 2x de R$ 130,59 com juros
  • 3x de R$ 88,33 com juros
  • 4x de R$ 67,22 com juros
  • 5x de R$ 54,55 com juros
Avalie:

Die Leiden, die der von Hitlerdeutschland ausgelöste Zweite Weltkrieg über die Völker Europas gebracht hat, waren ungeheuerlich. Ungeheuerlich waren auch -am Ende des Krieges -die Leiden der Deutschen. Nachkriegspolen strebte danach, die Deutschen aus den Gebieten östlich von Oder und Lausitzer Nei e zu vertreiben und wandte dabei ebenfalls brutale Methoden an. Heute kann man über diese Ereignisse offen sprechen und sie an dem gemeinsamen Kriterium der Menschenrechte messen und nicht an den vergangenen Standpunkten zweier verfeindeter Völker.

Código de barras:
9783825805043
Dimensões:
20.00cm x 15.00cm x 2.00cm
Edição:
1
Marca:
EDITORAS IMPORTADAS
ISBN:
3825805042
ISBN13:
9783825805043
Peso:
400 gramas
Ano de publicação:
2007